Wassersäule

Veröffentlicht auf von Sabine

Hat wer eine Idee wie man so eine Wassersäule gereinigt bekommt? Obwohl wir die nur mit destilliertem Wasser befüllt haben, hat sich doch so grünliches Zeug darin angesammelt. Unsere einzige Idee wäre es mal mit Corega Tabs zu versuchen.

Veröffentlicht in Tagebuch

Kommentiere diesen Post

Sabine vom kreativen Häuschen 02/15/2009 13:46

Wenn Gebißreiniger und Soda nicht helfen sollten, kannst du auch noch Zitronensäure ausprobieren, aber vorher gut mit Wasser durchspülen.Zitronensäure gibt es als Pulver in Drogerien oder manchmal auch in Lebensmittelgeschäften.lg Sabine

Sabine 02/15/2009 21:05


Danke für den Tipp, werd ich mir merken


Kerstin 02/11/2009 14:56

Omas Trick: Soda. Gibts in der Apotheke bzw. der gut sortierten Drogerie, ist natürlich und macht geil sauber .... Alte Beläge aus Thermoskannen können ein trauriges,s chauervolles Lied davon singen ...

Sabine 02/11/2009 16:12


Danke für den Tipp, darauf wäre ich nie gekommen


Gefangener-Engel 02/10/2009 22:43

Bin ja auch nicht umsonst im Zeichen des Schützen geboren ...

Doris 02/10/2009 21:30

Hallo Bine. Mitden einfachen Gebißreinigertabs bekommt man wirklich eine Menge sauber. Versuchs doch einfach mal. (es müssen sicher nicht die von Corega sein).LG Doris

Sabine 02/10/2009 21:35


Werd es wohl wirklich mal ausprobieren, in der Gastronomie haben wir die auch immer für einige Sachen zum reinigen benutzt.


Metaldine 02/10/2009 19:28

Ich würds mal mit Spülmaschinentabs versuchen

Sabine 02/10/2009 21:40


Da hab ich halt bedenken, weil da Salze mit bei sind und die der Pumpe schaden könnten, glaub ich