Wahnsinn

Veröffentlicht auf von Sabine

Wie bringt man seinen Mann in den Wahnsinn? In dem man ihn über Computersachen ausfragt. Männe ist ja gerade dabei an seiner HP zu basteln, jetzt wo er so viel Zeit hat. Und dies hab ich jetzt zum Anlass genommen ihn zu fragen was ich machen kann um mit Joomla oder was anderem einen Blog zu erstellen. Nun muss ich sagen, hab ich von dem Fachchinesisch keine Ahnung und versuche meinem Männe laienhafte Fragen zu stellen die er ja auch tapfer versucht zu beantworten...aber so wirklich schlauer bin ich noch nicht.  

Aber Männe will mir jetzt irgendwas hochladen woran ich mir mal ausprobieren kann....also wenn es etwas ruhiger ist dann nur weil ich  entweder am Strickzeug hänge oder dieses neue hochgeladene etwas ausprobiere. 

Von den Mäusschen konnte ich keine weiteren Fotos machen da die Mäusemami sonst verrückt spielt. Sie lässt mich auch nur ganz kurz reinschauen und damit muss ich mich wohl erst mal begnügen. Aber eines der Baby wird wohl  schwarz. Und ich muss die Tage mal noch beim Tierarzt nachfragen was so eine kleine Kastration kosten würde, denn wenn es nachher Männchen sind können wir  die ja nicht alle einzeln halten. Für soviele Käfige haben wir nun auch kein Platz. Allerdings macht das wohl nicht jeder Tierarzt...ist ja auch eine Fummelarbeit bei den Mäusen. 

Veröffentlicht in Tagebuch

Kommentiere diesen Post

Margot 02/25/2009 22:52

Also wenn ich den meinen nach irgendwelchen Computersachen frage, dann bekomme ich einen Vortrag zu hören, bei dem mir nachher die Ohren schlackern. Muss irgendein seltsames Gen sein, das die eingebaut haben.Liebe Grüße von Margot

Sabine 02/26/2009 13:52


Ist wohl das Fachchinesisch-Gen


rolf 02/24/2009 22:41

Der Witz mit dem schwarzen Schaf in der Famili ist ja nun schon raus. Aber wenn ich der Mäusevater oder so wäre, würde ich bei solch einem "überbelichtetem" Mausebalg die Vaterschaft anzweifeln. Egal wie die Mutter das wieder mal hin bekommen hat. Aber ich würde es erst mal abstreiten. Schwarz in meiner Familie. Wo gibts denn sowas. Wir waren Generationen Rote und noch weiter zurück sogar etwas Braun. Aber doch nicht schwarz. das wäre ja Rassismus pur. kannste mal deinem "mäuserisch" nen schönen Gruss ausrichten. Erst mal die Zahlung von irgend welchen Naturalien einstellen, bis der Mäuserischtest eingegangen ist. Schönen Abend noch...LG rolf

Sabine 02/25/2009 16:04


Da kann ja jetzt die Mäusemama froh sein, dass Du nicht der Mäusevater bist


Volker 02/24/2009 21:59

Hast du keine Katze für die Mäusejungs? Scherz. Mir fällt es auch manchmal schwer die Ruhe zu bewahren, wenn mein Liebling was am Computer macht und dann so komische Fragen stellt. LG Volker 

Sabine 02/25/2009 16:02


Die Katzen in der Umgebung ärgern nur Hunde, zum Mäusejagen sind die zu faul

Und zum anderen sind nicht die komischen Fragen dran schuld, sondern es liegt daran, dass Ihr Männer uns Frauen nicht verstehen wollt


Mondblume 02/24/2009 19:53

Ja klar, da würde ich auch verrückt spielen, wenn da ständig son Riese was von meinen Babys will und immer diese knipserei, tztz.Wir hatten vom Wetter her heute einen Bilderbuchtag, aber der Segen soll nicht anhalten, schade. Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend...Lieber Gruß Regina

Sabine 02/25/2009 16:05


Eigentlich müsste sie ja wissen, dass ich nichts böses von ihr will. Sonst klettert sie ja auch auf meine Hand herum


Gefangener-Engel 02/24/2009 17:06

SUPER!!! Da würde ich mich wirklich mächtig drüber freuen!!! Ich mach auch die Paten-Tante ...