Markt und ein Tool was einem zum Diäten anspornen soll

Veröffentlicht auf von Sabine

Heut war erst mal Wasserkocher kaufen angesagt, da sich ja der Alte gestern in Qualm aufgelöst hat. Dabei bin ich auch kurz auf dem Wochenmarkt vorbeigeschlendert.  Jetzt kann ich mir ungefähr vorstellen wie es unserer Marktfrau Doris ergeht, denn viel los war nicht. Auch wenn es Geld gegeben hat, sah es ziemlich leer und trist aus, wohl auch wegen dem Sprühregen den wir hier schon den ganzen Tag haben. Die Hälfte der Standplätze war gar nicht erst besetzt und die, die da waren haben entweder gar nicht erst alles ausgepackt oder waren um 11 Uhr schon wieder am einpacken.   So auch mein Dealer fürs Mäusefutter...der war doch glatt schon alles am einpacken so das ich ohne Futter davon tappern musste. Muss ich wohl das nächste mal früher auf den Markt gehen.


Dann hab ich im Internetz :o) etwas für diejenigen entdeckt die gerade am Diäten sind oder es vorhaben. Dort kann man ein Foto von sich einstellen und das Tool erstellt dann ein Bild wie man mit einigen Kilos leichter aussieht. Wer das mal ausprobieren möchte muss nur hier klicken.

Veröffentlicht in Tagebuch

Kommentiere diesen Post

Volker 02/27/2009 22:19

Ist schon erstaunlich, was die sich alles einfallen lassen, damit sie ihren Mist unter die Leute bringen können. LG Volker

Gefangener-Engel 02/27/2009 20:51

Die Menschen, die z.B. auf einem Markt ihr Geld verdienen müssen, können einem wirklich leid tun!!! Ich möchte nicht wissen, wieviele von ihnen an ihre Existenzgrenzen stoßen!!!

Mondblume 02/27/2009 19:52

Mhh stimmt, um diese Jahreszeit sind fast alle Märkte total schlecht besucht und da glaub ich schon gern, das es frustet, weil Doris und andere Marktleute ja auch davon leben, ich wünsche Dir noch einen super Abend, spätestens Sonntag nerv ich wieder...Lieber Gruß Regina

Sabine 02/27/2009 20:19


Soll det eine Drohung sein?  
Ick freu mir doch immer wenn Du vorbeikommst


Doris 02/27/2009 19:35

Hallo Bine, das gefällt mir aber. Schade, daß Dein Marktbesuch nicht so erfolgreich war. Im März wirds besser.Das mit dem Bild ist so eine Sache. Da müßte ich mich ja erst mal fotografieren und meine Bilder gefallen mir z.Z. nicht, aber mal sehen.... LG Doris

Sabine 02/27/2009 20:13


Ich hab eine sogenannte Fotoallergie...ich mochte noch nie Fotos von mir, höchstens die Babyfotos von mir find ich OK 


Ghost 02/27/2009 18:55

Das nenn ich mal ein lustiges Tool. Allein die Frau, die da als Beispiel da dient, is schon sehr beispielhaft.

Sabine 02/27/2009 20:11


Habe gerade Deinen Joghurt/Kefir Kommentar ausversehen gelöscht.  Wenn Dich das mit der Kefirherstellung interessiert, kann ich Dir diese Seite
empfehlen   http://www.kombuchapilz.de/