Samstägliches Allerlei

Veröffentlicht auf von Sabine

Uhi, wie schnell die Zeit heut wieder läuft.  Na ja wir sind ja auch erst um 9 bzw. 10 Uhr aufgestanden, also ich um 9, Männe und Hundi gegen 10.  Dann waren wir Einkaufen...nee wat gibt det doch für unfreundliche Kassiererinnen. Wollte schon sagen, wenn sie keen Bock auf den Job hat, ick mache ihn gerne.  Dann wurde erst mal gefrühstückt (wenn andere schon Mittag essen)  und jetzt habe ich unseren Schweinebraten, den es heute und morgen gibt aufgesetzt und schwuppdiwupp ist es schon wieder 15 Uhr. 


Bei den Mäusebabys hab ich noch nicht nachsehen können ob alles OK ist, da ich nur reinschaue wenn die Mäusemami selber am futtern ist. Da wir aber ab und an ein leises fiepen hören ist wohl alles im grünen Bereich.


Wollte Euch ja meine Häkeltasche vorstellen, allerdings musste ich (es fehlte nur noch der Schulterriemen) die Hälfte nochmal auftrennen weil ich irgendwas in der Anleitung falsch verstanden habe und mir das Ergebnis nicht so wirklich gefallen hat.  Spätestens Montag wird die Tasche aber fertig sein. Geht es den nach Anleitungstrickerinnen oder -häklerinnen auch so, dass Ihr manche Sachen in den Anleitungen nicht versteht und sobald man ziemlich weit Fortgeschritten ist, merkt was falsch gemacht wurde?  Manchmal denk ich:"Boah, Binchen det war jetzt blöd von Dir, lies det doch mal richtig!".  Na aber so leicht geb ich nicht auf.

 

Veröffentlicht in Tagebuch

Kommentiere diesen Post

Margot 02/22/2009 12:03

Geht mir auch manchmal so. Für gewöhnlich kann man sich dann irgendwie wieder rausschwindeln, aber nicht immer. Liebe Grüße von Margot

Sabine 02/22/2009 13:52


Da ließ sich nichts mehr mogeln, da half leider nur noch aufribbeln


Gefangener-Engel 02/21/2009 19:49

Ich kann Dich beruhigen: mir geht es auch so!!! Ich vermute, es sind zuviele Info´s, da setzt das Hirrrrrrrn einfach aus!? Übrigens: die ersten Socken-Bilder sind online ... ... damit Du endlich Ruhe gibst

Sabine 02/22/2009 13:48


Hab ick gestern abend ja schon bestaunt...haste Feini gemacht


Mondblume 02/21/2009 18:06

Och nee Bine, das ist ja ärgerlich, das Du die Tasche wieder aufmachen musstest. Ich hab neulich erst bei Franziska gelesen, das sie einen Pulli zum Teil wieder aufmachen musste, Du bist also damit nicht allein, aber ist schon verdammt ärgerlich, schönen Abend wünsch ich noch...Lieber Gruß Regina

Sabine 02/22/2009 13:34


Ick hätte ja nur die Anleitung richtig lesen müssen, aber manchmal stehe ich trotz mehrmaligem lesen nur Bahnhof